Azubileben

Mittwoch, 20. Januar 2010

Newsletter mit Tripicchio?

Gestern Mittag hatte ich eine Telefonkonferenz mit einer Mitarbeiterin von Tripicchio, einem E-Mail Marketing Unternehmen. Da wir immer interessiert an neuen Programmen und Techniken sind und schon einiges von Tripicchio gehört haben, habe ich mich gestern ein wenig in das Programm einweisen lassen. Bevor wir das Gespräch begonnen hatten, habe ich bereits eine Test-Mail im DocCheck Stil erhalten um mir bereits im Voraus ein Bild machen zu können, was das Programm bietet. Um das Programm testen zu können habe ich einen Link mit einem Test-Account zugesendet bekommen. Nachdem ich mich eingeloggt hatte wurde ich direkt angerufen. Daraufhin wurde ich durch die E-Mail Admin geleitet und habe zusammen mit der Tripicchio Mitarbeiterin eine kleine Mail erstellt.


Dabei wurde ich Schritt für Schritt durch das gesamte Programm geführt. Tripicchio arbeitet in seiner Mail mit Artikeln. Dies hat den Vorteil, dass man für ein Produkt nur einmal einen Artikel anlegen muss und diesen immer wieder verwenden kann. Der Aufbau ist sehr strukturiert und hat ein automatisches Inhaltsverzeichnis, welches Geschmackssache ist. Dies lässt sich jedoch bestimmt individuell anpassen. Ansonsten ist alles kinderleicht zu bedienen. Bei der Erstellung der einzelnen Artikel ist mir jedoch aufgefallen, dass der Editor, mit welchem man die Artikel verfasst nur sehr begrenzt ausgestattet ist. So fehlen beispielsweise Aufzählungsstriche, die unter- und Durchstreich-Möglichkeit sowie das Einfügen von Symbole. Allerdings hat man immer die Option eine Anrede direkt in den Text einzufügen. Alles in allem ist das Ok aber nichts was mich vom Hocker haut.



Das Tolle an Tripicchio kommt jedoch noch – Die Option Umfragen in die Mail einzubauen und die hervorragende Möglichkeit die Mails und Umfragen auszuwerten. Dazu gibt’s allerdings erst morgen mehr!

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite