Azubileben

Freitag, 12. März 2010

Planung von Weihnachten 2010 mit JVC Gantt

Eigentlich kann man kaum glauben, was in meiner Überschrift steht. Das vergangene Weihnachtsfest ist noch nicht einmal 3 Monate her und ich plane schon das kommende große Fest. Auf Grund der derzeitigen Wetterlage ist es allerdings nicht allzu schwer sich in die winterliche Weihnachtszeit zu versetzen. Jedenfalls hab ich nun damit begonnen die Aufgaben zu bestimmen und die dafür zuständigen Personen einzuteilen.

Hierfür Benutze ich das Projektmanagement System  JVC Gtant in Kombination mit Mind Manager - diese Programme lassen sich gegenseitig synchronisieren. Dies bedeutet konkret, dass ich mir heute zuerst eine Mindmap mit den anstehenden Aufgaben erstellt habe. Dabei ist es bereits möglich den einzelnen Aufgaben Zeiten zuzuweisen. Danach kann man die Daten in JVC exportieren. Zweige oder einzelne Bausteine, die nur als Notiz dienen kann man vom Export ausschließen.

In JVC kann man nun den Aufgaben einzelnen Ressourcen zuweisen und Abhängigkeiten schaffen. Man kann zum Beispiel sagen, bevor die Grafik nicht erstellt ist kann die Mail nicht versendet werden. Bei der Zeitlichen Planung ist es allerdings wichtig, dass man zeitliche Puffer einbaut. Das Programm hat noch einige weitere tolle Funktionen, die ich allerdings noch nicht alle ausprobieren konnte. Die Planung mit diesem Programm kann jedoch sehr genau vorgenommen werden.

1 Kommentare:

Am/um 15.03.10, 08:42 , Blogger SE meinte...

Wie heißt das Programm?

 

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite