Azubileben

Mittwoch, 7. Oktober 2009

IT & Business Messe Stuttgart

Wie ich bereits gestern berichtet hatte, bin ich nach der Fertigstellung der DocCheck Mail, was doch deutlich länger gedauert hat als eigentlich geplant, auf dei Messe nach Stuttgart gefahren. Da die Parkgebühren an der Messe extrem hoch sind (2,50 €pro Stunde) habe ich mich dafür entschieden mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Messe zu fahren. Dies dauert, wenn alles gut läuft, eine knappe halbe Stunde. Aus diesem Grund ging es erst mit dem Auto nach Ehningen, da dies die nächste S-Bahn Station von uns ist. Außerdem kann man hier kostenlosParken ;-). Von dort aus geht es mit der S1 bis nach Rohr. Von dort wiederum fährt die S2 direkt bist zur Haltestellen Flughafen/Messe.

Nach einem 5 Minuten Fußmarsch hatte ich dann die Messe Stuttgart erreicht. Die IT und Business Ausstellung hat natürlich nur einen kleinen Teil des Messegeländes ausgefüllt. Sie war und der Halle 1 angesiedelt und hat auch nicht diese komplett ausgefüllt. Auf der Messe waren rund 280 Aussteller vertreten. Der Großteil der Firmen waren kleiner Firmen, deren Namen ich zuvor noch nicht gehört hatte. Allerdings waren auch Firmen wie SAP und IBM mit großen Ständen vertreten.

Ich habe mir sowohl bei einer Firma etwas über die neuesten Sicherheitssysteme berichten lassen, als auch über neue Supportlösungen Logistiksysteme und ein Internetportal namens athletika.net erfahren.

Labels: , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite