Azubileben

Freitag, 20. November 2009

Adventskalender im Dezember...

Gestern habe ich mich am Morgen damit beschäftigt die Aktionen in ihren Feinheiten abzustimmen. Dies bedeutet, ich habe mir überlegt, an welchem Tag wir welche Aktion starten. So habe ich mit einem Analyse-Tool von Omniture versucht herauszufinden, an welchem Tag wie viele Einkäufe und von Wem getätigt werden. Aufgrund dieser Erkenntnis habe ich danach die Aktionen möglichst passend auf die Wochentage verteilt. Für den Nikolaustag haben wir uns beispielsweise auch eine lohnenswerte Aktion überlegt. Nachdem die Aktionen auf die passenden Tage gelegt waren und somit der erste Teil der Planung stand, habe ich mir überlegt, wie die Aktionen am besten umgesetzt werden können.


Da wir die Aktionen nur für die Besucher geltend machen wollen, die auch in den Adventskalender geschaut haben, darf die Aktion nicht für alle Kunden gleicher Maßen gelten. Eine Variante um nur bestimmten Leuten einen Rabatt ermöglichen zu können ist die Vergabe eines Gutscheines. Den Gutscheincode können die Besucher unserer Seite nur über den Adventkalender sehen. Bei der Vergünstigung eines einzelnen Produktes ist die Variante mit den Gutscheinen im Oxid Shop leider nicht möglich. Aus diesem Grund habe ich beschlossen den Vergünstigten Artikel einfach zu kopieren und diesem einen günstigeren Preis zu zu Ordnen. So sind sowohl der Artikel mit dem normalen Preis, als auch der vergünstigte Artikel im Shop zu finden. Wichtig ist bei der Kopierung des Artikels, dass dieser Artikel keiner Kategorie zugeordnet und nicht über die Suche zu finden ist. Bei anderen Aktionen, in denen wir beispielsweise ein Set anbieten, wird ein Artikel komplett neu angelegt.

Labels: , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite