Azubileben

Mittwoch, 9. Dezember 2009

Neue Arbeitsplatzverteilung im eCommerce-Team

Am Freitag Abend haben wir damit angefangen die Tische in unserem Büro neu aufzustellen. Ein Grund hierfür ist, dass die neue Anordnung wieder Abwechslung und neuen Schwung in das Büro bringen soll. Zum anderen hat die neue Anordnung auchh einen Vorteil bei der Arbeitsteilung geplant war ursprünglich die Aufstellung der Tische wie ein Stern.

Anordnung-1

Vorteil und Sinn dieser Sitzordnung wäre gewesen, dass so jeder einen direkten Nebensitzer hat, mit dem er zusammenarbeiten kann. Jedoch hätten so weite Strecken zurückgelegt werden müssen um von einem zu dem anderen Platz zu kommen. Hauptgrund, warum wir uns gegen diese Art der Anordnung entschieden haben,war dass dies rein Platztechnisch in unserem Büro nicht umsetzbar ist.

Aus diesem Grund haben wir uns nach langem hin und her dafür entschieden dei Tische an die Wand zu Stellen, sodass wir einen Durchgang in der Mitte haben. So kann man ohne Problem von Arbeitsplatz zu Arbeitsplatz laufen. Außerdem ist die Kommunikation noch besser möglich, als bei den Gruppen Tischen.

anordnung-2

Außerdem ist das Ziel der Zusammenarbeit mit einer anderen Person ebenfalls gegeben. Der einzige Nachteil ist, dass die beiden an den unteren Tischen sitzenden nicht perfekt zusammen arbeiten können.

Heute Früh haben wir nun noch die Kabel alle richtig verlegt, da diese in den letzten zwei Tage quer durch den Raum gelegen sind. Außerdem haben wir unter jeden zweier Tisch einen Router Installiert.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite